KSSW-FrontendMenu Creator

Autorun CD Menu für CD oder DVD, Frontend Menu für USB-Stick, Web Menu erstellen

  • Autorun CD Menu Creator
  • USB Menu Creator
  • Frontend Menu Creator
  • Desktop Menu Creator
  • Web Menu Creator

Turn Your Ideas Into Professional Presentations!

Menü-Objekte

Die folgenden Objekte können in das Menü-Fenster eingefügt werden:

Die Objekt-Leiste
Die Objekt-Leiste
  Objekte von oben nach unten:
  • Schaltfläche, zur Verknüpfung von Dokumenten oder Exe-Dateien
  • Ein- oder mehrzeiliger, statischer Text
  • Ein scrollbarer Textbereich für Texte im Rtf- oder Txt-Format.
  • Group-Box, dient dazu, Bedienelemente zu gruppieren
  • Submenu, fügt eine Submenü-Seite in das Projekt ein und öffnet diese Submenü-Seite im Arbeitsbereich.
  • Image-Objekt, das Objekt wird im Menüfenster angezeigt (nicht als Hintergrundbild verwenden !)
  • Image-Viewer, ein einzelnes Bild in einem separaten Fenster anzeigen.
  • Slideshow. elektronische Diashow. Hierzu wird das externe Programm "PicturePlayer" verwendet. Der PicturePlayer ist nicht Bestandteil dieses Software-Paketes.
  • Movie & Sound, verknüpft Media-Dateien mit dem Windows Media Player oder mit dem externen Freeware Programm "Media Player Classic (mplayerc.exe)"
  • Html, Txt, Rtf, verknüpft Dateien vom Type Html, Txt und Rtf mit einem dem Softwarepaket beigefügten Reader / Viewer.
  • KSSW-Archive: Winzip-ähnliches Archiv um Dateien vor unberechtigtem Zugriff und vor Veränderung zu schützen.
  • Copy App, ermöglicht das Kopieren von Ordnerinhalten des portablen Mediums zum PC des Anwenders.
  • Popup Menu, erstellt ein Popup Menu mit bis zu 30 Menüeinträgen.
  • Listbox, eine Listbox listet mehrere Dokumente des gleichen Dateityps auf. Ein Dokument kann selektiert und durch Klick auf die dazugehörige Schaltfläche geöffnet werden.
  • Link, ein Html-Link auf ein Dokument im Internet einfügen
  • Email, Email-Programm starten, Empfänger und Betreff können Voreingestellt werden.

Mit Menü-Objekten arbeiten

Menü-Objekte in das Fenster einfügen

Auf ein Objekt in der Objekt-Leiste mit der linken Maustaste klicken und Maustaste gedrückt halten. Nun bei gedrückter Maustaste das Objekt and die gewünschte Position im Menü-Fenster schieben. Maustaste loslassen. Damit öffnet sich der Eigenschaftsdialog des Objektes für weitere Einstellungen.

Ein Objekt selektieren

Mit der rechten Maustaste auf ein Menü-Objekt klicken, damit wird das Objekt selektiert.

Ein Objekt bearbeiten (Eigenschaftsdialog öffnen)

Objekt selektieren, dann mit der rechten Maustaste auf das Objekt klicken. Damit öffnet sich ein Kontext-Menü. Beim Kontext-Menü auswählen "selektiertes Objekt bearbeiten".

Ein Objekt löschen

Objekt selektieren, dann mit der rechten Maustaste auf das Objekt klicken. Damit öffnet sich ein Kontext-Menü. Beim Kontext-Menü auswählen "selektiertes Objekt löschen".

Undo: Löschen rückgängig machen

Von der Menüleiste wählen: "Bearbeiten - Rückgängig: Löschen".

Die Objekt-Liste

Objekte lassen sich auch mit Hilfe der Objekt-Liste bearbeiten. Dazu von der Menü-Leiste wählen: "Objekte - Objekt-Liste...". Ein Objekt wird selektiert, indem man auf die entsprechende Zeile der Liste klickt. Anschliessend kann das Objekt bearbeitet oder gelöscht werden.