KSSW-Frontend Menu Creator für Windows Betriebssysteme
KSSW-FrontendMenu Creator
Autorun CD Menu für CD oder DVD, Frontend Menu für USB-Stick, Web Menu erstellen
  • Autorun CD Menu Creator
  • USB Menu Creator
  • Frontend Menu Creator
  • Desktop Menu Creator
  • Web Menu Creator
Turn Your Ideas Into Professional Presentations!

Die Schaltfläche (Button)

Die Funktionen

Eigenschaftsdialog der Schaltfläche öffnen und auf den Tabulator "Verknüpfungseigenschaften" klicken

  • Öffnet eine Datei (Dokument) in dem assoziierten Viewer, Reader, Editor.
    In der Windows Registry sind Verknüpfungen von Dokument-Typen und den dazugehörigen Programmen gespeichert. So ist zum Beispiel in der Regel ein Pdf-Dokument mit dem Acrobat-Reader oder eine doc-Datei mit MS Word verknüpft (assoziiert). Diese Funktion öffnet das Dokument in den assoziierten Programm.
    Das Dokument wird im "Dokument"-Feld eingegeben. Benutzen Sie dau die "[...]"-Schaltfläche.
    ACHTUNG: berücksichtigen Sie, dass nicht jede Assoziation auf Ihrem System, der Assoziation bei Ihrem Kunden entspricht.
  • Startet ein ausführbares Programm (.exe, .bat), optional kann ein Parameter angegeben werden.
    Ein Programm starten. Das Programm wird im "Programm"-Feld eingegeben. Benutzen Sie dazu die "[...]"-Schaltfläche.
  • Bild im externen Imageviewer anzeigen.
    Jpg, Gif, Bmp in einem externen Fenster anzeigen.
  • Eine Submenu-Seite öffnen.
    Die Schaltfläche öffnet eine andere Menü-Seite.
  • EMail-Programm starten.
    Es besteht die Möglichkeit den Empfänger, den Betreff und einen Text vorzudefinieren.
  • Startet die Windows-Suche; dar Startordner wird im Ordner-Feld angegeben.
  • Startet den Windows-Explorer; dar Startordner wird im Ordner-Feld angegeben.
  • Beendet die Menü-Anwendung.
  • Gesamtes Archiv entpacken.
    Entpackt alle Dateien einer Archiv-Datei in einen wählbaren Zielordner.
  • Sound abspielen
    eine Sound-Datei (wav, mid, mp2, mp3) mit einer Schaltfläche verknüpfen.

Der Link-Wizzard

Der Link-Wizzard führt Sie durch die Erstellung einer Verknüpfung. Dabei bietet der Link-Wizard je nach Dokument-Type vernünftige Voreinstellungen an. Daher sollten Anwender mit wenig Erfahrung die Verknüpfungen ausschließlich mit Hilfe des Link-Wizards erstellen.